Workshop: Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert!

SOS Menschenrechte

11.11.2017
09:30 - 12:00

Informationen zur Veranstaltung

In Kooperation mit BetroffenenvertreterInnen

Finden Sie es auch wichtig, selbst über Ihr Leben zu entscheiden? Anhand persönlicher Biographien werden oft unsichtbare Barrieren sichtbar gemacht und durch die persönliche Begegnung mit Betroffenen kann ein Dialog in geschützter Umgebung eröffnet werden. So werden Vorurteile und Stereotypen aufgebrochen und ein Aufeinander-Zugehen ermöglicht.

Preis

€ 5

Verfügbare Plätze

20

Freie Plätze

20

Vortragende/r

Bewusstseinsregion

Mauthausen-Gusen-St.Georgen

Marktplatz 7
4310 Mauthausen

T: 0043 660 2292906
E: andrea.wahl@bewusstseinsregion.at