Titelbild Statuen
Titelbild 2 Gesichter weiblich
Titelbild Menschenrechte
Titelbild 2 Gesichter Jugendliche
Titelbild Pusteblume
Titelbild 2 Gesichter männlich
Logo_Menschenrechtesymposium

Erstes internationales Menschenrechtesymposium, 9. bis 12. November 2017

Weltweite Entwicklungen zeigen eine Abkehr von Demokratie, Freiheit und Frieden. Erschreckend, wie rasch sich Szenarien aus der Vergangenheit wiederholen, die keinen guten Ausgang vermuten lassen. „Die Menschenrechte waren schon lange nicht mehr derart in Gefahr wie jetzt!“ mahnt Univ. Prof. Dr. Manfred Nowak, Professor für International Human Rights.

Wir sind stolz, hier voranzuschreiten und mit dem ersten internationalen Menschenrechtesymposium in der Bewusstseinsregion mehr als ein Zeichen zu setzen.

Wir müssen die Gesellschaft wachrütteln, Meinungsbildner ins Boot holen, die Jugend aufklären, ja einfach Freude am Erhalt von Freiheit und Demokratie vermitteln.

 

Die Zeit ist reif, etwas zu unternehmen …
Das denken auch viele prominente Teilnehmer aus Kultur und Politik.
Die Zeit ist reif für uns alle … 

 

Mit Veranstaltungen für alle Generationen:
Workshops, Diskussionen, Konzerte, Lesungen, Poetry Slam, Rundgänge bei Gedenkstätten und Audioweg, Menschenrechte zum Mitnehmen … 

 

Der Programmfolder zum Download

Bewusstseinsregion

Mauthausen-Gusen-St.Georgen

Marktplatz 7
4310 Mauthausen

T: 0043 660 2292906
E: andrea.wahl©bewusstseinsregion.at