Titelbild Statuen
Titelbild 2 Gesichter weiblich
Titelbild Menschenrechte
Titelbild 2 Gesichter Jugendliche
Titelbild Pusteblume
Titelbild 2 Gesichter männlich

Workshop 5: "Zivilcourage online Training"

Mauthausen Komitee

Neue Mittelschule Mauthausen

07.11.2020
14:00 - 16:30

Informationen zur Veranstaltung

Wie schaffen es Jugendliche mit den diversen Anfeindungen, Ausgrenzungen

und Diskriminierungen etc. im Internet umzugehen und diesen mit

zivilcouragiertem Handeln entgegen zu stehen?

Diese

Zivilcourage-Trainings tragen zur Sensibilisierung, Förderung und

Stärkung sozialer Kompetenzen bei. Es werden individuelle

Handlungsoptionen für schwierige Situationen erarbeitet. Unter anderem

lernen die Jugendlichen, wie man mit Angriffen, Ohnmacht, Aggression und

Angst im Internet z.B. in sozialen Netzwerken und Foren umgehen kann.

Gemeinsam erarbeiten wir, was man gegen Diskriminierung tun kann, wo die

eigenen Grenzen liegen und an wen man sich bei dem Gefühl der

Hilflosigkeit wenden kann/soll.

Im Sinne unseres

Bildungsauftrages und im Angesicht der aktuellen Tendenzen des

Rechtspopulismus in Österreich richtet sich dieser Workshop an

Schüler*innen aus Fachmittelschulen, Berufsschüler*innen und Lehrlinge,

junge Menschen aus außerschulischen Einrichtungen und an alle

Jugendlichen, die sich von diesem Inhalt angesprochen fühlen.

Wo?

Neue Mittelschule Mauthausen

Preis

€ 16

Verfügbare Plätze

22

Freie Plätze

22

Vortragende/r

Verfügbar in Sprachen

  • deutsch

Bewusstseinsregion

Mauthausen-Gusen-St.Georgen

Sitz: Marktplatz 7, 4310 Mauthausen

Zustelladresse/Büro: Haus der Erinnerung, Marcel-Callo-Straße 3, 4222 St. Georgen / Gusen


T: 0043 699 16886513
E: sekretariat©bewusstseinsregion.at